Als Tag unserer Einheit im Kampf wollen wir den 1. Mai in Berlin begehen. Wir rufen alle Freund*innen und Genoss*innen auf, sich an der Demonstration mit ihren eigenen Inhalten zu beteiligen. Die Demo wird, was wir alle daraus machen. Nehmen wir uns die Straße, und dann die Stadt.

weiterlesen

Weg mit dem Verbot der Arbeiterpartei Kurdistans, weg mit den neuen Polizeiaufgabengesetzen, kommunale Gegenmacht aufbauen!

Unter diesem Motto gehen wir am 1.12. in Berlin auf die Straße. Kommt mit – für Selbstbestimmung, Freiheit und eine Welt jenseits der kapitalistischen Moderne.

weiterlesen

Am Sonntag den 20. Mai 2018 wurden in Berlin in verschiedenen Kiezen insgesamt neun Häuser besetzt. Alle Besetzungen fanden im Rahmen der Kampagne #besetzen statt und wurden in den Abendstunden von den berliner Bullen brutal geräumt.

 

weiterlesen

Die Verhältnisse im Frühling 2018 sehen objektiv betrachtet nicht gut aus. Weiterhin beherrscht der Verwertungszwang der kapitalistischen Produktionsweise mit allen negativen Folgen die Welt: Ausbeutung, Klassenunterschiede, Krisen und Kriege.

weiterlesen

Friede den Hütten, Krieg den Palästen - unter diesem Motto rufen wir alle dazu auf sich gemeinsam mit uns und NavDem e.V. an einem internationalistisch-linksradikalen Block auf der Organize-Demonstration am 30. April im Wedding zu beteiligen.

weiterlesen