Am 06.04. werden in Berlin und vielen anderen Städten wieder tausende gegen Mietenwahnsinn und die Folgen kapitalistischer Stadtpolitik auf die Straßen gehen. Gleichzeitig startet die Kampagne Deutsche Wohnen und Co. enteignen, deren Anliegen wir teilen. Wir rufen alle Berliner*innen dazu auf sich an den Aktionen und der Demonstration zu beteiligen.

weiterlesen

Als Tag unserer Einheit im Kampf wollen wir den 1. Mai in Berlin begehen. Wir rufen alle Freund*innen und Genoss*innen auf, sich an der Demonstration mit ihren eigenen Inhalten zu beteiligen. Die Demo wird, was wir alle daraus machen. Nehmen wir uns die Straße, und dann die Stadt.

weiterlesen

Solidarität ist unsere Waffe

22/01/2019

Heute müssen sich 5 Internationalist_innen aus Turin vor einer Gericht rechtfertigen weshalb sie mitgeholfen haben in Rojava die Bevölkerung gegen den IS zu verteidigen. Auch hierzulande gehen die Behörden gegen Internationalist_innen vor, wie kürzlich der Fall des Lower Class Magazine Autors Peter Schaber zeigte.
Dieses Solidaritätsstatement gilt Peter, Paolo, Eddi, Jak, Davide, Jacopo und allen unbekannten Internationalist_innen.

weiterlesen

Internationalism is not a crime

21/01/2019

Statement in solidarity with the italian internationalists Paolo, Eddi, Jak, Davide, Jacopo and all the unknown revolutionaries fighting for the rojava revolution.

 

weiterlesen

Seit einiger Zeit befinden sind Genoss_innen unserer Gruppe im nordsyrischen Rojava und unterstützen den Aufbau der örtlichen Selbstverwaltungsstrukturen.

Nachdem der IS nach langen Kämpfen fast geschlagen ist droht nun die Türkei unter ihrem faschistischen Führer Erdogan mit einem Einmarsch.

weiterlesen