Unsere Geschichte ist lebendig

06/01/2018

Für uns sind die Kämpfe der Vergangenheit eine Verpflichtung. Mit diesem Text wollen wir uns an der Debatte über Gedenkpolitik im Lower Class Magazine beteiligen. Unser Beitrag ist zugleich ein Aufruf zur linksradikalen Mitgestaltung der Luxemburg-Liebknecht-Demonstration.

weiterlesen

Am 05. Januar 1980 wurde der Kommunist Celalettin Kesim mitten auf dem Kotti von einer Bande türkischer Islamisten und Faschisten ermordet. Diese hatten sich zuvor in der nahegelegenen Mevlana Moschee gesammelt und bewaffnet. Am heutigen Tag wollen wir Celalettin gedenken und an seine vielfältige politische Arbeit erinnern.

weiterlesen

Aufruf zum 25. Jahrestag Silvio Meiers: Am U-Bahnhof Samariterstraße ermordeten Neonazis den Antifaschisten und Hausbesetzer Silvio Meier. Deshalb laden wir alle Antifaschist_innen ein in einer Zeit der erstarkenden Rechten gemeinsam auf die Straße zu gehen. Kommt zu den Veranstaltungen und Demos. Damals wie heute: Antifa heißt Angriff!

weiterlesen

25 Jahre Silvio Meier Demo: Dieses Jahr werden wir als radikale linke | berlin ein letztes Mal die traditionelle Silvio Meier Demo mitorganisieren und wollen gemeinsam mit euch ein lautstarkes und kraftvolles Jubiläum begehen.

weiterlesen

Pressemitteilung der radikalen linken | Berlin
+++ Antifaschistische Gruppen rufen zu Gedenken an vor 24 Jahren
ermordeten Silvio Meier auf +++ Montag 21. November Mahnwache an U-Bf.
Samariterstr. +++ Demonstration am Samstag +++

weiterlesen